Zwei Trupps Atemschutz-Leistungsprüfung in Bronze erfolgreich bestanden!

Am Sonntag den 29. September 2013 nahmen zwei Trupps unserer Feuerwehr an der Atemschutz-Leistungsprüfung in Bronze teil, welche am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes abgehalten wurde.

Die beiden Trupps bestehend aus Rudolf Rasch, Andreas Rauter und Wolfgang Lafner (Trupp 1) sowie Lukas Bürger, Stefan Stranig und Ernst Kohlweiss (Trupp 2) konnten die fünf Stationen der Leistungsfeststellung ohne größere Probleme absolvieren und die Prüfung erfolgreich beenden.

Dabei mussten folgende Aufgaben bewältigt werden:

  1. Station: Theoretische Prüfung
  2. Station: Vorbereiten und richtiges Anlegen des Atemschutzgerätes
  3. Station: Technischer Einsatz "Gasaustritt"
  4. Station: Brandeinsatz "Innenangriff"
  5. Station: Herstellen der Einsatzbereitschaft

Dieser Erfolg kam jedoch nicht von ungefähr, denn es wurden von allen sechs Teilnehmern unzählige Übungsstunden investiert. Daher auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.

 

  • 2013_09_29_ATS-LP_bronze_gb
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-001
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-018
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-021

  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-031
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-044
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-047
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-069

  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-088
  • 2013_09_29_ATS-Leistungspruefung_bronze-109