Neue Feuerwehrhelme in Dienst gestellt

Am Montag dem 2. Mai 2016 konnten an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen 37 Feuerwehrhelme der neuesten Generation übergeben werden. Hierbei handelt es sich um das Model „HPS 7000“ der Firma Dräger welches ein Vollschalenhelm mit integriertem Gesichtsschutzvisier, separatem Augenschutzvisier, einem Nomex-Nackenschutz und einer optimal angepassten Helmhalterung für die Helmlampe verfügt. Um eine bestmögliche Sichtbarkeit, vor allem bei Einsätzen im Bereich von öffentlichen Verkehrswegen, zu gewährleisten wurden die Helme in der Farbe „Tagesleuchtgelb“ bestellt. Diese Farbe wurde erst kürzlich durch den Kärntner Landesfeuerwehrverband freigegeben.

Ein besonderer Dank geht an Herrn Georg Fischer vom Gasthaus Untermoser, Herrn Franz Ronge vom Lions Club Feldkirchen und Herrn Hermann Virgolini vom Cafe Walten welche jeweils einen Helm sponserten. Die restlichen Helme wurden über die Einnahmen von unserem Feuerwehrfest finanziert, welche immer für Investitionen von Gerätschaften und Ausrüstung verwendet werden.

 

  • 2016_05_02_uebergabe_helme-001
  • 2016_05_02_uebergabe_helme-002
  • 2016_05_02_uebergabe_helme-003
  • 2016_05_02_uebergabe_helme-010

  • 2016_05_02_uebergabe_helme-015