Fort- & Weiterbildung mit dem ÖBB-Kesselwagon

 

In der KW 29, vom 18. bis 24. Juli 2016 Stand für die Feuerwehren des Bezirkes Feldkirchen wieder der ÖBB Übungskesselwagon zur Verfügung welcher am Areal des Bahnhofes in Feldkirchen stationiert wurde.

Heuer wurde bei der Übungsgestaltung das Hauptaugenmerk auf die Fort- & Weiterbildung gelegt. Somit konnten die Feuerwehren den Feuerwehreinsatz im Gleisbereich mit den unterschiedlichsten Szenarien, wie Austreten von unterschiedlichen Stoffen, Absichern der Einsatzstelle, Koordination der einzelnen Einsatzabschnitte, Arbeiten unter Vollschutz usw. beüben.

Aus dem Bezirk Feldkirchen haben in dieser Woche 10 Feuerwehren (St. Martin, Glanegg, Radweg, Glanhofen, Ebene Reichenau, Zedlitzdorf, Tiffen, Steindorf, Waiern und Feldkirchen)  an 4 Terminen mit 90 Feuerwehrkameraden/innen an diesen Übungen teilgenommen .

Ein herzlicher Dank den Feuerkameraden für die gute Zusammenarbeit, der ÖBB für die Zurverfügungstellung des Kesselwagons und Frau Müller Sicherheitsbeauftragte der ÖBB die sich an unsere Übungstermine anpasste.

 

  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-001
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-002
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-003
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-004

  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-005
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-006
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-007
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-008

  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-009
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-010
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-011
  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-012

  • 2016_07_24_ueb_oebb_kesselwagon-013