Waldbrand

Datum: 21. Juli 2022 um 23:30
Alarmierungsart: Stiller Alarm
Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Lang
Mannschaftsstärke: 15
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Feldkirchen in. Ktn.: KRFA, ELW, SLFA, TLFA 4000/200, TLFA 1000
  • FF Glanhofen
  • FF Poitschach
  • FF St. Martin
  • FF St. Ulrich
  • FF St. Urban
  • FF Steuerberg
  • FF Waiern

Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Vermutlich durch einen Blitzschlag der Unwetterfront, welche das Gemeindegebiet von Feldkirchen nur streifte, brach im Bereich Lang bei St. Ulrich ein Waldbrand aus.

Glücklicherweise wurde der Brandausbruch trotz der späten Stunde rasch entdeckt, der Notruf abgesetzt und die Einsatzkräfte über die Landesalarm- und Warnzentrale alarmiert.

Durch das schnelle und eingespielte Eingreifen der insgesamt 8 Feuerwehren konnte eine Brandausbreitung verhindert sowie der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.